Einsatz #15/16

Einsatz vom: 30.06.2016 - 19:16Uhr |  Gelöschter Brand (Nachschau) | Einsatz der Feuerwehr Talheim

Brandnachschau Asylbewerberunterkunft

Mit dem Alarmierungsstichwort „ Gelöschter Brand “ wurden die Kameraden der Feuerwehr Talheim am Donnerstag den 30.06.2016 um 19:16 Uhr zum Asylbewerberheim im Industriegebiet gerufen.

Um ca. 19:16 Uhr hatte in der Asylbewerberunterkunft die automatische Brandmelde Anlage ausgelöst. Die Anrückenden Kräfte evakuierten als erstes den Gesamten Innenbereich der Unterkunft und gingen dann an die Ursachenforschung.

Wasserdampf aus einem Kochtopf hatte einen Rauchmelder im Flur aktiviert. Zwei Zimmergenossen hatten gekocht und Ihr Essen zum Zimmer getragen. Einer der beiden war neugierig und hob den Deckel des Topfes an, der hierbei entweichende Dampf fand seinen Weg in den unmittelbar darüber liegenden Rauchmelder.

Die Brandmeldeanlage wurde von der Feuerwehr zurückgesetzt und die anwesenden Bewohner über die funktionsweiße der Rauchmelder belehrt.


Einsatzbericht von:Manuel Brabender, Feuerwehr Talheim

Eingesetzte Fahrzeuge: