Einsatz #35/19

Einsatz vom: 07.09.2019 - 05:37Uhr |  PKW Brand | Einsatz der Feuerwehr Talheim

Gelöschter Kabelbrand im Motorraum

Am Samstag den 07.09.2019 wurden die Kameraden der Feuerwehr Talheim Morgens um 05:37 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf der Landturmstraße in Talheim alarmiert.

An der Bushaltestelle „Wart“ hatte ein Taxi einen Kabelbrand im Motorraum. Der Fahrer hatte einen Brandgeruch wahrgenommen und ging diesem an der Bushaltestelle nach. Mittels einer Wasserflasche löschte er den Schmorbrand noch in der Entstehung ab und alarmierte die Feuerwehr.

Das eintreffende TLF der Feuerwehr Talheim kontrollierte mit der Wärmebildkamera den gesamten Motorraum und konnte keine weitere Brandausdehnung feststellen.

Das Taxi hatte beim Einfahren auf die Bushaltestelle aus ungeklärter Ursache Motoröl verloren. Dieses wurde mittels Ölbindemittel abgestreut und aufgenommen.

Nachdem der hinzugerufene Abschleppdienst das Taxi aufgenommen hatte, wurde die unter dem Taxi befindliche Öllache noch abgestreut und aufgenommen. Weitere Maßnahmen waren nicht notwendig.


Einsatzbericht von:Manuel Brabender, Feuerwehr Talheim

Eingesetzte Fahrzeuge: