URLs

Schlossbergschule Talheim zu Gast bei der Feuerwehr

Am 18.04.2016 waren 2 Klassen der Schlossbergschule Talheim zu Besuch bei der Feuerwehr.

Am Feuerwehrhaus angekommen wurden die Kinder und Lehrerinnen durch unseren Stellvertretenden Kommandant Markus Schüchtle in Empfang genommen und recht herzlich begrüßt.

Zu Beginn des Besuchs wurde den Kindern der Ablauf in einem Alarmfall im Feuerwehrhaus vorgeführt. Neben dem lauten Internen Alarmton, lösten auch die Automatismen wie das angehen der Beleuchtung im gesamten Feuerwehrhaus und das automatisch öffnende Hoftor großes Staunen aus.

Angekommen im Funkraum konnte dieser Alarmton quittiert werden mittels eines Schalters. Der Alarmton ist im Einsatzfall dafür gedacht, um den ankommenden Kameraden zu signalisieren das der Funk noch nicht besetzt ist, und somit jemand diesen besetzen muss. Und da im Einsatzfall das erste was erledigt werden muss, ein Funkspruch mit der Integrierten Leitstelle Heilbronn ist, um herauszufinden was anliegt, durften die Kinder hier live miterleben.

Anschließend ging es weiter mit einer Führung durch die Umkleidekabinen, sowie in die große Fahrzeughalle.

In der Fahzeughalle wurden die Kinder in 2 Gruppen aufgeteilt, eine Gruppe bekam nun eine Führung für das Tanklöschfahrzeug TLF 16/25, wo doch durch die Vielzahl an Ausrüstungsgegenständen viele Fragen vor allem bei den Atemschutzgeräten und dem Hydraulischen Rettungsgerät samt Schere und Spreizer zu beantworten waren.

Der anderen Gruppe wurde der neue Gerätewagen Logistik kurz GW-L2 vorgestellt. Auch hier war das Staunen groß und viele Fragen zu beantworten, gerade wegen dem großen Laderaum samt Hebebühne, welcher für jeden Einsatzfall individuell beladen werden kann.

Als nun beide Gruppen beide Fahrzeuge besichtigen und ihre Fragen loswerden konnte, gab es zum Schluss noch ein Highlight bevor es wieder in den Unterricht zurückging.

Auf dem Hof wurde in großem Sicherheitsabstand die nicht zu unterschätzende Fettexplosion gezeigt und dadurch den Kindern nähergebracht, dass berennendes Fett NIEMALS mit Wasser gelöscht werden darf, sondern IMMER mit einer Löschdecke und einem geeigneten Feuerlöscher.